InstaNews

Alexa Skills designed by lobsterskills

InstaNews

20. Januar 2018 Lifestyle 0

Anwendung von InstaNews

InstaNews kann Dir Informationen zu Deinem letzten Instagram Beitrag heraussuchen, Dir die Anzahl Deiner Follower oder Beiträge nennen und Dir vorlesen, was in Deiner Bio steht. Sage beispielsweise: Informationen zu meinem letzten Beitrag.

Um InstaNews zu verwenden, musst du zunächst eine Verknüpfung zu Deinem Instagram Account herstellen. Gehe dazu in die Einstellungen des Skills in Deiner Alexa App.

Beispielhafte Anfragen:

  • „Informationen zu meinem letzten Beitrag.“
  • „Was macht mein aktuellster Post?“
  • „Nenne mir die Anzahl meiner Follower.“
  • „Wie viele Follower habe ich?“
  • „Wie viele Beiträge habe ich auf Instagram?“
  • „Was steht in meiner Bio?“

 

Anleitung & Demo

 

Screencast (User Log In)

 

Skill Policy zu InstaNews

Für die Nutzung des Skills ist eine Verknüpfung zum Instagram-Account des Nutzers erforderlich. Hierbei werden die „basic“ Berechtigungen der Instagram API abgerufen. Diese berechtigt InstaNews auf die Daten des Nutzer-Profils sowie auf Daten der Nutzer-Beiträge zuzugreifen.

Folgende Daten werden vom Skill abgerufen:

  • Informationen der vergangenen Beiträge – Hierbei wird die Anzahl der Likes sowie der Kommentare und der Zeitpunkt der Veröffentlichung des letzten Instagram Beitrags des Nutzers vom Alexa Skill herangezogen.
  • Informationen zum Account – Hierbei wird die Anzahl der folgenden sowie der vom Nutzer gefolgten Accounts und die Beschreibung in der Bio vom Nutzer vom Alexa Skill herangezogen.

Die oben genannten Informationen werden nach der Anfrage gelöscht und nicht gespeichert. Es werden keinerlei Nutzer-Daten gespeichert, analysiert oder weitergeleitet.

Für die Kontoverknüpfung zwischen dem Amazon und dem Instagram-Account wird für die Autorisierung der OAuth 2.0 Authorization Framework verwendet. Hierbei wird vom Implicit Grant Gebrauch gemacht. Um die Nutzung zu vereinfachen und ein permanentes Anmelden zu vermeiden, wird der Autorisierungscode von Amazon gespeichert und mit dem Skill verknüpft. Der Autorisierungscode wird beim Deaktivieren des Skills gelöscht und kann nach erneutem Aktivieren erneut angefragt werden.

Instagram ist nicht an der Entwicklung oder Verwaltung dieses Skills beteiligt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.